Über das Kompass-Prinzip

Möchten Sie wissen, wer und was hinter dem Kompass-Prinzip steckt? Sie finden im Folgenden einige Informationen über die (Selbst-)coachingplattform „Das Kompass-Prinzip“. Sollten noch Fragen offen bleiben, scheuen Sie sich nicht und schicken Sie mir diese über das Kontaktformular.

Der Ideengeber und Gründer

Das Kompass-Prinzip wird von Hendrik Pleil (Jahrgang 1973) ständig weiterentwickelt, herausgegeben und gelebt. Hendrik Pleil ist NLP-Master-Practitioner und beschäftigt sich seit Jahren mit Themen rund um das eigene „Mind-Set“ – dem Kompass-Prinzip. Zudem ist er studierter Diplom-Ingenieur (FH) und Master of Science (M.Sc.). Die umfassenden praktischen Kenntnisse erwarb er neben dem Beruf und Studium u.a. durch verschiedene Tätigkeiten als Trainer, Referent und als Coach.

Sein besonderes Interesse gilt der Methodenkompetenz rund um das eigene Selbstmanagement, einer ausgewogenen Work-Life-Balance und einer einfachen, selbst händelbaren Finanzoptimierung. Im Vordergrund steht dabei immer die Steigerung der eigenen Effektivität „Wie schaffe ich es, in weniger Zeit mehr zu erreichen?“, um mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben zu haben. Viele Ideen und Möglichkeiten, die aber nicht für jeden Menschen gleich funktionieren, finden Sie auf dieser (Selbst-)coachingplattform.

Die Entstehung und Philosophie

Im Jahr 2008 entstand mit der Entwicklung des E-Books „Der Erfolgs-Kompass“ und einer ersten Webseitenumsetzung die Idee einer (Selbst-)coachingplattform. Durch diese sollte jeder die Möglichkeit erhalten, sein Leben durch wertvolle Informationen und Impulse selbst zu gestalten und in allen Bereichen des Lebens mehr Zufriedenheit, Erfolg und Lebensqualität zu erlangen.

Im September 2010 ging so die Webseite „Das Kompass-Prinzip“ mit seinem umfangreichen und kostenlosen Informationsangebot offiziell zum ersten Mal online. Das  Angebot der Webseite wird stetig weiterentwickelt und mit weiteren, neuen Produkten angereichert.

Auf dieser Webseite sind für Sie Methoden zu den folgenden Themenkategorien zusammengestellt, mit denen Sie Ihr Leben in allen Bereichen verbessern können:

  • Die Persönlichkeitsentwicklung – Das bessere Ich
  • Die Arbeit und Leistung – Leichter erfolgreich
  • Die Materielle Sicherheit – Wege zum Reichtum
  • Das soziale Netzwerk – Besser Kommunizieren
  • Die geistige und körperliche Fitness – Fit und Gesund

Jedem ist etwas anderes wichtig und jeder hat seine individuellen Stärken und Schwächen. Daher biete ich Ihnen hier keine Pauschallösung an, sondern gebe Ihnen die Möglichkeit, aus einem umfangreichen Angebot, die für Sie bedeutsamen Themen auszuwählen und anzuwenden.

Sehen Sie das Kompass-Prinzip als Korb voller Möglichkeiten und Inspirationen. Stellen Sie sich aus den verschiedenen Methoden und Informationen selbst Ihr Handwerkszeug für ein glückliches und erfolgreiches Leben zusammen.

Das Kompass-Prinzip weist Ihnen den Weg, gehen müssen Sie ihn allein.

Worum es beim Kompass-Prinzip geht

www.kompass-prinzip.de ist ein Online-Ratgeber mit Tipps, Artikeln, Buchrezensionen, Impulsen und vielem, vielem mehr. Möglichst praxisorientiert und zum direkten Selbstanwenden. Das Kompass-Prinzip befasst sich mit all den großen Konzepten und kleinen Tricks, wie man am Ende des Tages mehr geschafft, mehr Freizeit und zudem auch noch mehr Geld in der Tasche hat. Was Sie aus diesen Tipps und Tricks machen, liegt ganz allein nur bei Ihnen.

„Den Königsweg“ kann ich Ihnen allerdings nicht beschreiben, denn aus meiner Erfahrung, gibt es keine Lösung, die für jeden funktioniert. Es geht meiner Meinung nach vielmehr darum, entspannter und schneller das zu schaffen, was Sie sich vornehmen, um mehr Zeit für das Wesentliche zu haben. Und genau dafür finden Sie auf www.kompass-prinzip.de viele Anregungen, aus denen Sie sich Ihr eigenes System zusammensetzen können, das dann auch für Sie funktioniert – Erfolg mit System.

Anders gesagt, www.kompass-prinzip.de ist eine Selbstcoachingplattform, durch die Sie völlig kostenlos und ohne einen persönlichen Coach oder Berater Ihren Zielen Stück für Stück näher kommen können. Bevor Sie Unsummen für ein Coaching ausgeben, können Sie sich zuerst auch sehr gut selbst helfen. An sich selbst zu arbeiten, ist gar nicht so schwer. Es ist nur wichtig, endlich aktiv zu werden! Schließlich ist jeder seines eigenen Glückes Schmied.

Nehmen Sie sich bitte ein wenig Zeit und stöbern Sie einfach mal ganz in Ruhe – es gibt hier viel zu entdecken!